LANGZEITPRAKTIKUM

Das Praktikum (LZP/BM-Praktikum) dauert verbindlich 12 Monate, inkl. fünf Wochen Ferien (bis zum 20. Altersjahr, danach vier Wochen), und zwar jeweils vom 1. August bis zum 31. Juli des Folgejahres.

 

Die Leistungsziele richten sich nach der gewählten Ausbildungs- und Prüfungsbranche. Für die Betreuung wird ein Ausbildungsprogramm erarbeitet. Das Praktikumsstellen-Angebot im Kanton Bern ist in einer Datenbank aufgeschaltet (siehe "Lernende") und ist Passwort geschützt. Die Geschäftsstelle BM-Praktika betreut diese Stellenplattform und steht für allfällige Fragen in Bezug auf dieses Langzeitpraktikum gerne zur Verfügung (Kontakt).